Glänzende Geschenkidee – Schmuck für Kinder

Glitzernde Bettelarmbänder als Kinderschmuck

Schmuck für KinderEdler Schmuck in Gold und Silber oder glanzvoller Modeschmuck liegt auch bei Kindern schon voll im Trend und ist besonders beliebt als gelungene Geschenkidee zum Geburtstag oder zur Taufe. Charms und Bettelarmbänder sind heute in großer Auswahl auch im Internet zu bestellen, die kleinen Armbänder werden sehr gern zur Geburt oder Taufe verschenkt. Bettelarmbänder haben ihren Namen durch ihren Ursprung bekommen, denn die kleinen Anhänger werden mit der Zeit gesammelt (zusammen gebettelt) und daher immer mehr. Beim Bettelarmband oder Charms werden am meistens silbernen oder goldenen Armband verschiedene Symbole eingehängt, die eine sehr unterschiedliche Bedeutung besitzen. Zum Beispiel gibt es das Kleeblatt als Glücksbringer oder das Kreuz als Glaubenszeichen, den Anker für die Hoffnung, das Herz natürlich für die Liebe. Charms werden zu geliebten Erinnerungsstücken, wenn jeder Anhänger des Armbands von verschiedenen Menschen geschenkt wurden. Oder man kauft in den Ferien immer mal einen neuen Anhänger des Urlaubslandes hinzu, so entsteht mit der Zeit eine traumhaft schöne Erinnerung an wunderbare Tage im jeweiligen Land.

Schmuck individuell für Jungen und Mädchen

Längst vorbei die Zeiten, als Schmuck als Geschenk ausschließlich an die Damenwelt verschenkt wurde! Heute gibt es tolle Schmuckideen für Mädchen und Jungen, die Auswahl ist einfach überwältigend! Als Schmuckgeschenk für Jungen eignen sich immer sportliche Elemente wie zum Beispiel ein Fußball an der Halskette, oder ein Fahrrad, Auto, Motorrad oder die Fußballschuhe. Doch auch Armbänder oder Ketten mit dem Vornamen des Jungen werden sehr gern zur Geburt oder Taufe verschenkt, dabei wird der Name auf das silberne oder goldene Armband graviert oder gedruckt. Größere Jungen oder junge Männer tragen auch sehr gern Tattoos oder silberne Ohrstecker, bei denen die Motiv-Auswahl gigantisch ist! Für Mädchen ist die Auswahl an Ohrringen, Fingerringen, Taufketten, Armbändern oder Freundschaftsbändern so riesig, dass die Wahl schon mal tatsächlich zur Qual werden kann. Vom trendigen 925er Silber mit glitzernden Steinen über echtes Gold bis zum hautfreundlichen Modeschmuck mit Perlen, von Ohrringen mit Käfer oder Delphinen über Shamballas und Charms bis zu Schutzengeln und Kreuzen, hier wird garantiert jeder Wunsch erfüllt.

Der Taufring als Schmuck Geschenk für Kinder

Sie sind zur Taufe eingeladen oder werden demnächst Taufpate eines Kindes? Dann sollte das Taufgeschenk schon etwas ganz besonderes sein! Ideal bieten sich Taufringe, Tauftaler oder ein klassisches Kreuz als Taufgeschenk an, edel aus Gold oder Silber gearbeitet, vielleicht sogar mit Gravur. Ein Taufring aus Gold mit einem echten Rubin oder Zirkonia besetzt, dazu ein Anhänger mit eingearbeitetem Schutzengel, das ist heute ein sehr beliebtes Geschenk zur Taufe. Später kann man dazu auch die passende Kette oder das Armband schenken. Das Kind kann den Taufring später als Kette tragen. Übrigens eignet sich der Taufring nicht nur als Geschenk zur Geburt oder Taufe, sondern auch zur Kommunion, zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Taufringe bringen Glück und beschützen das Kind, daher zählen sie zu den klassischen Geschenken für einen besonderen Anlass.

Bildquellenangabe: Jens Märker  / pixelio.de